Das nächste Wirtschaftsforum findet am 10. November 2016 statt.

Das war das Wirtschaftsforum 2015

Wirtschaft im Wandel

Wie wir an Herausforderungen wachsen

Referenten

  • Nico Lumma
    Nico LummaCOO Next Media Accelerator, Blogger, Internet-Experte

    Nico Lumma zählt zu den renommiertesten deutschen Internet-Experten, bloggt auf lumma.de, schreibt eine Kolumne auf bild.de und war seit 1995 nicht mehr offline. Der studierte Politikwissenschaftler kennt die digitalen Trends der Zukunft und gehört laut Wirtschaftswoche zu den 100 wichtigsten Internet-Köpfen Deutschlands.

    • Sebastian Kurz
      Sebastian KurzBundesminister für Europa, Integration und Äußeres

      Er ist der jüngste Bundesminister in der Geschichte Österreichs. Mit 27 Jahren wurde Sebastian Kurz angelobt. Seither gelingt es ihm, die Menschen für sich zu gewinnen, Kritiker zu überzeugen und sich auf Ministerebene großen Respekt zu verschaffen. Sebastian Kurz stellt sich den Publikums-Fragen zu den Herausforderungen Europas.

      • Rainer Esser
        Rainer EsserGeschäftsführer ZEIT Verlagsgruppe

        Rainer Esser hat das Unmögliche möglich gemacht. Er setzt sich voller Leidenschaft für Qualitätsjournalismus ein und hat es in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung geschafft, die Reichweite der Printausgabe der ZEIT zu steigern. Rainer Esser weiß, wie man entgegen aller Prognosen ein Unternehmen zum Erfolg führt.

        • Sabine Haag
          Sabine HaagGeneraldirektorin Kunsthistorisches Museum Wien

          Sabine Haag verwaltet den wertvollsten Kunstschatz der Republik. Seit 2009 leitet die gebürtige Bregenzerin als Generaldirektorin den KHM-Museumsverband. Die dreifache Mutter hat das Museum alter Meister modern positioniert, kennt den Spagat zwischen Kunst und Wirtschaft und setzt auf die Kraft innovativer Ideen.

          • Georg Pölzl
            Georg PölzlGeneraldirektor Österreichische Post AG

            Georg Pölzl hat ein klares Ziel: Im Jahr 2020 soll die Post nicht nur weiterhin ein führendes Logistikunternehmen sein, sondern ein breites Portfolio digitaler Produkte und Services anbieten – mit zeitgemäßen Apps, maßgeschneiderten Online-Services und kundenfreundlichen SB-Lösungen führt Pölzl die Post in die Zukunft.

            • Monika Bütler
              Monika BütlerProfessorin für Volkswirtschaftslehre an der HSG

              Sie ist eine Frau, die sagt, was sie denkt – und ihre Stimme hat Gewicht. Monika Bütler ist Professorin an der Uni St. Gallen, sitzt im Bankrat der Schweizer Nationalbank und zählt zu den einflussreichsten Ökonomen. Auf ihrem Blog batz.ch fordert sie die Politik heraus und ist überzeugt, dass sich sparen in der Schweiz nicht lohnt.

              Infos und Preise

              PREIS

              Tagungsteilnahme, Unterlagen sowie die gesamte Bewirtung und Parkplatz: EUR 270,– (zzgl. 20% MwSt.)
              Ab dem 10.10.2015 werden 100% Stornogebühr verrechnet.

              FIRMENBONUS

              Bei einer gemeinsamen Anmeldung ab drei Personen pro Unternehmen erhält jeder dieser Mitarbeiter 20 Euro Firmenrabatt.*

              ANMELDUNG

              Bitte melden Sie sich direkt über das Anmeldetool für die Tagung an.

              KONTAKT UND INFORMATION

              Convention Partner Vorarlberg, Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH, Römerstraße 2, A-6900 Bregenz
              Telefon +43 5574 43443-23 , Fax +43 5574 43443-4,
              E-Mail: wirtschaftsforum@vol.at, www.wirtschaftsforum.vol.at

              PARKEN

              Sie parken kostenlos direkt beim Veranstaltungsort auf dem großen Festspielparkplatz.

              Programm

              Ab 08:00 Uhr

              Frühstück

              09:00 bis 9:10 Uhr

              Begrüßung, Gerold Riedmann, Vorarlberger Nachrichten

              09:10 bis 9:55 Uhr

              Nico Luma, Internetexperte, Blogger, COO Next Media Accelerator
              “Aber jetzt! Gestalten wir die digitale Zukunft!”

              09:55 bis 10:40 Uhr

              Rainer Esser, Geschäftsführer ZEIT Verlagsgruppe
              “Die ZEIT – der Weg zur strahlenden Marke”

              10:40 bis 11:15 Uhr

              Kaffeepause

              11:15 bis 11:20 Uhr

              Statement, Helmut Steurer, Wirtschaftskammer Vorarlberg

              11:20 bis 12:05 Uhr

              Monika Bütler, Professorin für Volkswirtschaftslehre an der HSG
              “Europa wird alt: Gefahr oder Chance für die Wirtschaft?”

              12:05 bis 12:30 Uhr

              Verleihung “Ehrenpreis der Vorarlberger Wirtschaft für das Lebenswerk”

              12:30 bis 13:50 Uhr

              Mittagsbuffet

              13:50 bis 13:55 Uhr

              Statement, Martin Ohneberg, Industriellenvereinigung Vorarlberg

              13:55 bis 14:40 Uhr

              Georg Pölzl, Generaldirektor Österreichische Post AG
              “Mut und Weitsicht – das Management von Veränderungen”

              14:40 bis 15:25 Uhr

              Sabine Haag, Generaldirektorin Kunsthistorisches Museum Wien
              “Denken in Möglichkeiten – Das Museum als modernes Unternehmen”

              15:25 bis 16:00 Uhr

              Kaffeepause

              16:00 bis 16:45 Uhr

              Sebastian Kurz, Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres
              “Gelingt Integration? Österreich und Europa sind gefordert”

              Ab 16:45 Uhr

              Ausklang mit Weißwurst-Essen

              Bilder Wirtschaftsforum 2015

              Aktuelles

              Kontakt

              Teilnehmerregistrierung
              Convention Partner Vorarlberg
              Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH
              Römerstraße 2
              A-6900 Bregenz

              Telefon:  +43 5574 43443-23
              Fax:       +43 (0)5574 43443-4

              E-Mail:  wirtschaftsforum@vol.at
              Internet: wirtschaftsforum.vol.at